ICN-bildungsangebote

Übersicht über die Bildungsangebote

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen eine Übersicht über Bildungsangebote verschiedener Berliner Organisationen.

  • Bildungsangebote filtern

Suche nach Themen: Landwirtschaft und Ernährung

Wem gehört das Saatgut?

Themen: Sortenvielfalt & Saatgut
Fächer: Geografie, politische Bildung, WAT
Zielgruppe: Sek 1, Multiplikator*innen, Lehrkräfte
Dauer: 1-2 Stunden (inkl. Pause)
Technische Vorraussetzungen: Internetfähiges Endgerät (Smartphone/Laptop/PC/Tablet) mit Kamera und Mikrofon & Zoom App

weiterlesen »

Quiz #Spurensuche: Was verbindet dich mit Afrika?

Durch das Online- Quiz erkennen die Spielenden globale Zusammenhänge und auch persönliche Verbindungen zwischen Deutschland und afrikanischen Ländern werden sichtbar. Dadurch lernen die Spielenden, wie eng die Menschen auf dem afrikanischen Kontinent mit uns und unserem Leben verbunden sind.

weiterlesen »

Mode-Koffer

Der Mode-Koffer vermittelt über das Thema Mode den Schüler*innen ein differenzierteres Bild des afrikanischen Kontinents, sowie verschiedene kulturelle Aspekte und wirtschaftliche Begebenheiten. Es werden unter anderem Themen wie die Baumwollproduktion, die textile Wertschöpfungskette und Fair Trade behandelt.

weiterlesen »

Wem gehört das Saatgut?

Wie kommt es, dass von einer enormen Sortenvielfalt, nur ein geringer Teil auf den Äckern dieser Welt angebaut wird? Wer bestimmt, was gesät wird? Das Bildungsangebot regt dazu an, sich mit der Frage nach geistigen Eigentumsrechten auf Pflanzen und Saatgut auseinanderzusetzen. Wir schauen uns auch an, welche Möglichkeiten es gibt, die Sortenvielfalt zu erhalten und möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.

weiterlesen »
Einladung zum Leichenschmaus

Einladung zum Leichenschmaus

Der Manager einer Restaurantkette wurde ermordet. Die Schüler*innen schlüpfen in die Rollen des Restaurantpersonals, verfolgen die Berichterstattung zum Mord und lösen dabei Aufgaben rund um die Themen Nachhaltigkeit und Globalisierung.

weiterlesen »

Learn4Life! – Gruppenangebot

Bei Learn4Life! befassen die Teilnehmenden sich in wöchentlichen Gruppenstunden á 90 Minuten mit dem Leben in einer multikulturellen und globalisierten Welt, lernen Vermittlungs- und Workshop-Methoden kennen und werden in ihren sozialen Kompetenzen gefördert. Ziel ist es, die Jugendlichen zu befähigen, in ihrem sozialen Umfeld Einstellungs- und Verhaltensänderungen anzustoßen. Somit werden sie zu „Changemakern“ ausgebildet.

weiterlesen »

BNE-Scouts für Berliner Schulen

Durch eine Multiplikator*innen-Ausbildung setzen sich Berliner Schüler*innen mit Themen des nachhaltigen Lebens auseinander und setzen kleine Projekte in ihrem Schulalltag um.

weiterlesen »

Fair gehandelt? Kakao, Orangen, Quinua und anderes

Lebensmittel oder Kleidung bilden den Ausgangspunkt für Erkundungen in Ländern des Globalen Südens. Wer pflanzt, pflegt und pflückt Kakao, Orangen, Bananen, Quinua oder Baumwolle und wie leben die Menschen, die das tun?

weiterlesen »