ICN-aktionskoffer

Handy – Das Multitalent und seine globalen Folgen (Modul 1)

Altersstufe:

Geeignet für die Sekundarstufe I und außerschulische Jugendgruppen.

Beschreibung:

Im Modul 1 sind alle Materialien enthalten, die Sie zur selbstständigen Durchführung eines Handy-Projekttages benötigen. Dazu gehören u.a. ein Leitfaden, der 16 Methoden umfasst und den Ablauf eines Projekttages detailliert beschreibt.
Am Beispiel der 4 Stationen von Mobiltelefonen
1. Rohstoffgewinnung und Rohstoffhandel, 2. Produktionsbedingungen, 3. Konsum und Nutzung, 4. Recycling, werden die globalen Folgen des Handykonsums aufgezeigt und durch den Einsatz altersgerechter, partizipativer Methoden des Globalen Lernens erkennbar. Hierbei kann man zwischen den beiden Vertiefungen zu Rohstoffen oder Produktionsbedingungen wählen.
Ein Projekttag dauert 7 x 45 Minuten oder 5,5 Stunden (ohne Pausen). Wenn man keine der beiden Vertiefungen durchführt, kann der Projekttag auf 4 Stunden gekürzt werden. Ebenso können mit Hilfe der Methoden einzelne Unterrichtseinheiten durchgeführt werden.
https://www.kate-berlin.de/mein-handy-und-ich.html

Inhalte:

Inhalt Vertiefung Rohstoffe:
Leitfaden mit Unterrichtsverlaufsplan, A4 laminierte Kofferinhaltsliste, Kreppband, 1 Pack Pinnadeln , 10 Magnete, 15 Eddings, 1 Pack Whiteboard Marker, 15 Stifte , 3 Scheren, 3 Klebestifte, 3 Stempel, 1 Stempelkissen, Bunte Moderationskarten, Bunte Klebepunkte, 4 Schaufenster (Rohstoffe, Produktion, Konsum/ Nutzung, Recycling), 7 in A3 laminierte Bilder zum Thema Rohstoffe, Positionsbarometeraussagen, 10 Alt-Handys, 5 Torxx-Sets, 5 Lösungen für Rohstoffpuzzle, 5 Rohstoffpuzzles mit je 20 Teilen, 4 Arbeitsaufträge „Kuper, Coltan und Co.“, alternativ 3 Texte zum Rohstoffabbau, 1 Skript Aktiver Vortrag mit 6 Schaubildern und 5 Gegenständen, 1 Weltkarte, 1 Mappe mit Kärtchen für Weltkarte, 4 Arbeitsaufträge „Mein Handy und ich“, 4 Leitfragen auf A3 laminiert, 4 Stationen mit insgesamt ca. 60 Stationszetteln, Schaubild „Wohin mit den alten Handys“, 4 Spielpläne, 4 Spielregeln, 4 Spielkartensets (16 Spielfiguren und 4 Würfel) mit je 60 Spielkarten, A3-Skizze „Lebenszyklus eines Handys“, 14 Fragenkarten „Welt-Café“, Karte „Aktiv werden“

Inhalt Vertiefung Produktion:
Leitfaden mit Unterrichtsverlaufsplan, A4 laminierte Kofferinhaltsliste, Kreppband, 1 Pack Pinnadeln , 10 Magnete, 15 Eddings, 1 Pack Whiteboard Marker, 15 Stifte , 3 Scheren, 3 Klebestifte, 3 Stempel, 1 Stempelkissen, Bunte Moderationskarten, Bunte Klebepunkte, 4 Schaufenster (Rohstoffe, Produktion, Konsum/ Nutzung, Recycling), 7 in A3 laminierte Bilder zum Thema Rohstoffe, Positionsbarometeraussagen, 10 Alt-Handys, 5 Torxx-Sets, 5 Lösungen für Rohstoffpuzzle, 5 Rohstoffpuzzles mit je 20 Teilen , 1 Skript Aktiver Vortrag mit 6 Schaubildern und 5 Gegenständen, 1 Weltkarte, 1 Mappe mit Kärtchen für Weltkarten, A4 Plakate mit Fragen für Schüler*innen, 3 Laminierte Kärtchen zum Thema Produktion, 4 Arbeitsaufträge „Arbeiter*innen berichten“, 4 Arbeitsaufträge „Mein Handy und ich“, 4 Leitfragen auf A3 laminiert, 4 Stationen mit insgesamt ca. 60 Stationszetteln, Schaubild „Wohin mit den alten Handys“, 4 Spielpläne, 4 Spielregeln, 4 Spielkartensets (16 Spielfiguren und 4 Würfel) mit je 60 Spielkarten, A3-Skizze „Lebenszyklus eines Handys“, 14 Fragenkarten „Welt-Café“, Karte „Aktiv werden“