ICN-globales-lernen

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht unserer kommenden Veranstaltungen zum Globalen Lernen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mehrteilige Online-Seminar-Reihe: Corona und die Krise der Weltwirtschaft, Teil 4: Was folgt aus der Krise? Debatten und kritische Perspektiven

1. Oktober | 10:00 - 13:00

Das Entwicklungspolitische Bildungs- und Informationszentrum EPIZ e.V. führt gemeinsam mit dem Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlag, BER e. V. eine mehrteilige Online-Seminar-Reihe zum Thema „Corona und die Krise der Weltwirtschaft“ durch. Die Online-Seminar-Reihe findet über die Plattform ZOOM  statt.

Anmeldung unter epiz@epiz-berlin.de

Mit Bestätigung der Anmeldung versenden wir den ZOOM- Zugangslink.

 

Corona und die Krise der Weltwirtschaft, Teil 4: Was folgt aus der Krise? Debatten und kritische Perspektiven, 01.10.2020 10 – 13 Uhr

Referent: Christoph Ernst, Politik-Ökonom

Seit Beginn der Corona-Pandemie wird in Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik darüber diskutiert, ob und wie sich Weltwirtschaft durch die Krise dauerhaft verändern wird. Im Zentrum der Debatten stehen dabei folgende Fragen:

  • Welche Entwicklungstrends der Weltwirtschaft der letzten Jahrzehnte werden durch die Krise verstärkt, welche gebrochen?
  • Bedeutet die Krise ein Ende der globalen Hegemonie neoliberaler Wirtschaftspolitik?
  • Welche neuen Debatten zum Umgang mit der Krise gibt es in der Wirtschaftswissenschaft?
  • Wie werden die Weltwirtschaftskrise und mögliche politische Gegenmittel zusammen mit der globalen Klimakrise diskutiert?

Details

Datum:
1. Oktober
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum (EPIZ e.V.)
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)