Mobile Ausstellungen

Ein Koffer voller Geschichten

In der Ausstellung werden Lebensgeschichten von zehn Personen präsentiert, die sich entschieden haben, ihren Lebensmittelpunkt von Ankara oder São Paulo, von Kirow oder Pointe Noire nach Charlottenburg-Wilmersdorf zu verlegen.

Glänzende Aussichten

In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Will leben – Willkommen

In der interaktiven Ausstellung wird ein breites Spektrum an Ursachen und Gründen dargestellt, warum Menschen freiwillig oder unfreiwillig ihr Land verlassen.

Gärten der Solidarität

Die Ausstellung „Gärten der Solidarität“ stellt Gemeinschaftsgärten aus Indien, Brasilien, Westsahara, Burkina Faso und Simbabwe vor und portraitiert die beteiligten Menschen.