Die 80 Millionen Minderheit. Indiens indigene Bevölkerung

Indien hat mit mindestens 80 Millionen Menschen die zahlenmäßig größte indigene Bevölkerung der Welt - gemeinsam bekannt als "Adivasi". Dennoch bilden die Adivasi eine Minderheit, die gegen Vorurteile, Diskriminierung und Landraub kämpfen muss. 

Inhalt

6 Hartschaumtafeln im Format A1 (59,4?×?84,1 cm) informieren ansprechend über die Adivasi und ihren Einsatz für ihre Land- und Menschenrechte. Die Tafeln haben jeweils zwei Aufhängungen an der Rückwand und können damit an (Stell-)Wänden befestigt werden. Jede Tafel zeigt ein Foto und enthält einen Textblock. Neben den Fototafeln können auch Flyer zur Ausstellung kostenfrei bestellt werden. Empfehlungen für Referenten können gegeben werden.

Ausleihe

Survival verleiht die Ausstellungen kostenlos, lediglich die Versandkosten von insgesamt 30 Euro (innerhalb Deutschlands) sind vom Aussteller zu tragen. Die Ausstellung kann auch im Büro von Survival abgeholt werden. Soweit die Ausstellung nicht ausgeliehen ist, kann sie innerhalb einer Woche geliefert werden. Ein üblicher Ausleihzeitraum sind zwischen 4 und 6 Wochen. Im Falle des Verlustes oder der Beschädigung wird ein Betrag von 300 € in Rechnung gestellt. Weitere Informationen unter: www.survivalinternational.de/aktivwerden/fotoausstellung

Kontakt

Linda Poppe

Survival International Deutschland e.V.

Greifswalder Str. 4

10405 Berlin

 

Tel.: +49-30-72 29 31 08

info@survivalinternational.de