Big Tobacco: Profits & Lies

Die Ausstellung Big Tobacco zeigt den Weg des Tabaks vom Feld bis in die Zigarettenschachtel. Sie informiert über Anbauländer, Handelswege und Alternativen zum Tabakanbau. Sie beleuchtet auch die Auswirkungen von Tabakkonsum im Globalen Süden.

Die Ausstellung informiert darüber, wie und wo Tabak hergestellt wird und auf welchen Wegen er gehandelt wird. Sie zeigt, wie dabei Bauern und Bäuerinnen ausgebeutet werden und wie Kinder in jedem Schritt des Anbaus eingesetzt werden. Sie erklärt die Strukturen des Tabakweltmarkts, wie Tabakkonzerne für ihre Produkte werben und welche Auswirkungen der Tabakkonsum im Globalen Süden hat. Darüber hinaus bietet die Ausstellung einen positiven Ausblick, denn sie zeigt auch Alternativen zum Tabakanbau für Bauern und Bäuerinnen.

 

Wie kann man die Ausstellung ausleihen?

Die 24 Rollups sind frei stehend und leicht aufzubauen. Sie haben eine Höhe von 200 Zentimeter und sind 85 Zentimeter breit. Insgesamt benötigen sie eine Aufstelllänge von etwa 22 laufenden Metern. Die Rollups sind unabhängig von einander verständlich. Wenn Sie also weniger Platz haben und daher nur einen Teil der Rollups ausleihen möchten, ist dies problemlos möglich. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl: Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Email (030/6946101 oder ). Hier finden Sie die Ausleihbedingungen [PDF, 34 KB].

 

Siehe Webseite

Kontakt

Kampagne Rauchzeichen!
c/o BLUE 21
Dinah Stratenwerth
Gneisenaustr. 2a
10961 Berlin

Telefon: 030 / 694 610 1
Mail: stratenwerth(at)blue21.de